Zweites Jahr der Berufsfachschule

Organisation

Auch dieser Bildungsgang wird als Vollzeitschulform angeboten. Sowohl der
fachtheoretische als auch der fachpraktische Unterricht wird in den modern ausgestatteten Fachkabinetten und -werkstätten unserer Schule durchgeführt.
Auch hier ist ein zweiwöchiges Schülerpraktikum in Unternehmen Bestandteil der Ausbildung.

Aufnahmevoraussetzung

  • Erfolgreicher Abschluss der einjährigen Form der Berufsfachschule;
    d.h. mindestens ausreichende Leistungen in allen Fächern


Abschlussprüfungen

Eine schriftliche Prüfung findet in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Technik statt. Außerdem ist die Teilnahme an mindestens einer mündlichen Prüfung vorgesehen.

Sozialpädagogische Betreuung wird in beiden Jahren angeboten.

Interessiert? hier geht es weiter