Fachoberschule

Die Fachoberschule (FOS) steht interessierten Schülern offen, die den Abschluss einer allgemeinen Fachhochschulreife anstreben, welche zum Studium an allen Fachhochschulen berechtigt.
Hier kann zwischen den folgenden Fachrichtungen gewählt werden:

 

Aufnahmevoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss
  • erfolgreiche Teilnahme an der Aufnahmeprüfung (nur für Fachoberschule Gestaltung)
  • Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung können die Fachoberschule in der einjährigen Form besuchen.

          Bewerbungen sind jederzeit möglich

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Dazu gehören:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Realschulabschluss bzw. Halbjahreszeugnis Klasse 10
    (Bewerbung mit Jahreszeugnis der Klasse 9 möglich)
  • Gesellen-bzw. Facharbeiterbrief (für die einjährige Form)
  • Berufsschulabschlusszeugnis (für die einjährige Form)

Beim Einreichen Ihrer Unterlagen bitten wir von Bewerbungsmappen und eigenen Arbeiten Abstand zu nehmen.
Bei weiteren Fragen können Sie sich an das zuständige Sekretariat wenden.

Keine Artikel in dieser Ansicht.