Fachoberschule

Die Fachoberschule (FOS) steht interessierten Schülern offen, die den Abschluss einer allgemeinen Fachhochschulreife anstreben, welche zum Studium an allen Fachhochschulen berechtigt.
Hier kann zwischen den folgenden Fachrichtungen gewählt werden:

 

Aufnahmevoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Abschluss
  • erfolgreiche Teilnahme an der Aufnahmeprüfung (nur für Fachoberschule Gestaltung)
  • Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung können die Fachoberschule in der einjährigen Form besuchen.

          Bewerbungen sind jederzeit möglich

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Dazu gehören:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Realschulabschluss bzw. Halbjahreszeugnis Klasse 10
    (Bewerbung mit Jahreszeugnis der Klasse 9 möglich)
  • Gesellen-bzw. Facharbeiterbrief (für die einjährige Form)
  • Berufsschulabschlusszeugnis (für die einjährige Form)

Beim Einreichen Ihrer Unterlagen bitten wir von Bewerbungsmappen und eigenen Arbeiten Abstand zu nehmen.
Bei weiteren Fragen können Sie sich an das zuständige Sekretariat wenden.