Plan zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Grundsätzlich: Alle Schüler/innen werden bis zum u. g. Beginn ihres Präsenzunterrichts durch Hausaufträge versorgt bzw. es findet Homeschooling statt. Der Unterricht findet dann bis auf Widerruf nur in kleineren Gruppen statt.

Die allgemeinen Hygienehinweise müssen unbedingt beachtet werden.

Berufliches Gymnasium

BG 19: Unterricht ab Dienstag, 02.06.2020, nach Untis-Stundenplan

In Freistunden werden die Schüler/innen mit Hausaufträgen versorgt bzw. es findet Homeschooling statt.

Berufsschulklassen

werden nach den gültigen Turnusplänen (siehe Webseite: Bauberufe teilweise geändert) und dem gültigen Untis-Stundeplan ab Dienstag, 02.06.2020 beschult.

Gruppe 1 (alle Schüler mit den Anfangsbuchstaben des Nachnamens A-K): 1. bis 4. Stunde, danach Hausaufträge bzw. Homeschooling

Gruppe 2 (alle Schüler mit den Anfangsbuchstaben des Nachnamens L-Z): 5. bis 8. Stunde, davor Hausaufträge bzw. Homeschooling

Die dualen Klassen der Beruflichen Fördereinrichtung werden ab 02.06.2020 nach Stundenplan beschult.

Fachoberschule

Für die Klassen FOS ge 19 und FOS te 19 findet der Unterricht ab Dienstag, 02.06.2020 nach Untis-Stundenplan statt.

In Freistunden werden die Schüler/innen mit Hausaufträgen versorgt bzw. es findet Homeschooling statt.

Fachschule

Für die Klassen FS19MT und FS19KFZ findet der Unterricht ab Montag, 8.06.2020 nach Untis-Stundenplan statt.

In Freistunden werden die Schüler mit Hausaufträgen versorgt bzw. es findet Homeschooling statt.

Höhere Berufsfachschule

Für die Klasse HBFS 19 findet der Unterricht ab Dienstag, 02.06.2020 nach Untis-Stundenplan statt.

In Freistunden werden die Schüler/innen mit Hausaufträgen versorgt bzw. es findet Homeschooling statt.