Begegnungen

Medienprojekt der BVJ-Klassen

In diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler der BVJ Sprachen-Klassen sowie der BVJ Klasse der Walter-Gropius-Schule an dem Projekt «Zusammen mit Medien-Aktive Medienarbeit zur Gestaltung von Integration» des Landesfilmdienstes Erfurt teilgenommen. Über zwei Tage entwickelten sie zusammen ein Konzept für einen Comic, in welchem eine selbstentwickelte und zum Teil auch selbsterlebte Geschichte aus dem Alltag erzählt werden soll.

Während des Projektes lernten die Schülerinnen und Schüler die Grundlagen im Umgang mit einer Spiegelreflexkamera kennen und konnten diese auch gleich anwenden. Für die Bilder der Comics standen sie selbst hinter und vor den Kameras.

Die Ergebnisse wurden anschließend am Computer zu einem Comic zusammengefügt und mit entsprechenden Texten ergänzt. Insgesamt sind während des Projektes acht aussagekräftige Comics entstanden, welche den Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung der Lernenden untereinander widerspiegeln.

Tatkräftig unterstützt und begleitet wurden die Teilnehmenden während des Projektes von den Mitarbeitern Mandy Wettmarshausen und Oliver Stroyny sowie den Projektverantwortlichen Elena Schwenker und Marc Hupfeld des Landesfilmdienstes. Gefördert wird das Projekt von der Bundeszentrale für politische Bildung  und der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen.

Hier klicken, um den gesamten Comic herunterzuladen! (PDF, 7,5MB)

Erstellt: 16.05.2018