Klassenfahrten

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie Sie sicher den Medien entnommen haben, unternimmt das Kultusministerium alles, um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. In diesem Zusammenhang wurden alle In- und Auslandsfahrten für das laufende Schuljahr untersagt. Leider müssen somit auch unsere Sprachreisen nach Dublin im April 2020 ausfallen. Die Reisen sind bereits storniert und die Reisegesellschaft kümmert sich um das weitere Vorgehen. Inwiefern Stornokosten anfallen und unter welchen Bedingungen diese geltend gemacht werden können, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest.

Unsere verantwortlichen Kollegen stehen in engem Kontakt mit Herolé-Reisen GmbH und werden Sie zu gegebenem Zeitpunkt informieren.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Erstellt: 19.03.2020

Keine Artikel in dieser Ansicht.