Volleyballturnier 2018

Am Dienstag vor den Winterferien brennt alljährlich die Luft in der Sporthalle der Walter-Gropius-Schule, denn an diesem Tag findet traditionell unser schulinternes Volleyballturnier statt. Bereits zum dreizehnten Mal kämpften auch in diesem Jahr wieder 15 Teams aus allen Bildungsgängen um den Sieg. Wie im Vorjahr konnte sich die Volleyball-AG mit ihrer Mannschaft («Die Techniker») durchsetzen und verwies das Team «Name wird nachgereicht» um Frau Weber und «The Real Slim Shadys», ebenfalls aus dem Beruflichen Gymnasium, auf die Plätze. Die Sportlehrer der WGS bedanken sich bei allen Teilnehmern für ein faires Turnier und freuen sich bereits jetzt auf die Fortsetzung im Winter 2019! Ein besonderes Dankeschön geht jedoch an Frederick Kamischke aus der dreizehnten Klasse des Beruflichen Gymnasiums für die tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung des Wettkampfes, ebenso an Herrn Bedau und Herrn Franke sowie an die Firma «Autohilfe Thüringen» für das wiederholte Sponsoring dieser Veranstaltung!

Christiane Hammernick

Erstellt: 28.02.2018